Textilien & Tee in Kalkutta, ein Reisebericht
Geschrieben von
Veröffentlicht in

Textilien & Tee in Kalkutta, ein Reisebericht

Heute morgen (25.09.) sind Abhishek Jani, CEO von Fairtrade India, und ich mit dem Frühflieger von Neu Delhi nach Kalkutta gereist. Im ersten Teil unseres Tagesprogramms ging es zur „Textilfabrik“ außerhalb von Kalkutta, wo wir den Fabrikdirektor treffen sollten. Das Nachmittag-Programm bestand aus einem Besuch im Büro der Firma „Ambootia“-Tee in Kalkutta. Die Hinfahrt war, […]

Die zweite Woche in Nairobi – Tea Time
Geschrieben von

Die zweite Woche in Nairobi – Tea Time

Auch die zweite Woche entpuppt sich als sehr spannend und lehrreich. Meine Aufgaben im Bereich Kommunikation werden immer klarer. Zu Beginn der Woche stand alles im Zeichen des Launches einer neuen Tee-Reihe von Kericho Gold Teas. Am Dienstag wurden elf Tees mit dem Fairtrade-Siegel für den kenianischen Markt vorgestellt. Atteatude Teas Das Event fand im […]

Oh wie fair ist Werne
Geschrieben von
Veröffentlicht in

Oh wie fair ist Werne

  Werne ist nicht nur eine sehr schöne Kleinstadt zwischen Ruhrgebiet und Münsterland, sondern auch seit dem 15.06.2013 Fairtrade Town. Einen großen Beitrag hierzu hat Clemens Overmann geleistet; ein Kämpfer für Fairtrade der ersten Stunde. Zwei Meter vom Werner Markt (Steinstraße 2 in Werne)  liegt sein Geschäft „Lebensmittel Overmann“ und ist heute mehr denn je […]

Aller Anfang ist schwer
Geschrieben von

Aller Anfang ist schwer

Nachdem wir in den letzten Tagen eine Teeplantage in Darjeeling besucht haben, die schon längere Zeit Fairtrade-zertifiziert ist, waren wir heute bei zwei Teegärten der Firma Chamong. Chamong ist der größte Exporteur von Darjeeling-Tee, besteht aus insgesamt 13 Teegärten und verkauft große Mengen Tee nach Deutschland. Während Chamong schon seit vielen Jahren ausschliesslich Bio-Tee anbaut, […]

Kleinbauerntee aus Darjeeling
Geschrieben von

Kleinbauerntee aus Darjeeling

Ich befinde mich in Darjeeling, in Indien, unweit der Grenzen zu China, Tibet, Bangladesh und Bhutan. Genau genommen bin ich in einem kleinen Dorf mit dem Namen Lava, der aus dem Tibetischen stammt. Auch die meisten Einwohner der Region Darjeeling haben tibetische Wurzeln und deren Familien sind vor über 100 Jahren nach Darjeeling gekommen, als […]