Cologne Song Contest 2018 für den Fairen Handel
Geschrieben von

Cologne Song Contest 2018 für den Fairen Handel

„It`s time to be fair“…. so lautete einer der sechs Songs, die im Rahmen des Finale des Cologne Song Contests von ganzen Schulklassen und Schülerbands aus Köln am letzten Dienstag im Forum der Volkshochschule im Museum am Neumarkt performt wurden. Der von der Plan Aktionsgruppe Köln und anderen gemeinnützigen Vereinen organisierte Song Contest fand bereits […]

Fashion Revolution Week in Reutlingen: Zertifizierung auf dem Prüfstand
Geschrieben von

Fashion Revolution Week in Reutlingen: Zertifizierung auf dem Prüfstand

Am Freitagmittag wurden Amit Narke (Purecotz), Hasmukuh Dhodi (Purecotz), Jan (Jan Traegt Gruen) und ich herzlich von Deniz Köksal, Leiter Retaillabour, und Oberstudienrat Thomas Kraft an der Universität Reutlingen empfangen. Unser Besuch startete mit einem Rundgang über den Uni-Campus und einer Führung durch die Textilmanufaktur. Mit der internationalen Fakultät Textil & Design bietet die Universität […]

In 80 Stunden um die Welt
Geschrieben von

In 80 Stunden um die Welt

Fairtrade Inside Out – Bericht aus der Mitte der Internationalen Fairtrade-Vollversammlung: Alle Jahre wieder treffen sich die Vorstandsvorsitzenden und Geschäftsführer*innen aller Fairtrade-Mitgliedsorganisationen zu ihrer Internationalen Vollversammlung. Ich habe in diesem Jahr zum 9. Mal die Gelegenheit an diesem Treffen teilzunehmen, und ich bin stolz und glücklich über das Bild, das sich mir bietet – gewählte […]

Fairtrade Rosen – wenn Tansania bunt blüht
Geschrieben von

Fairtrade Rosen – wenn Tansania bunt blüht

Wann ich meine erste Fairtrade-Rose gekauft habe, kann ich gar nicht genau sagen. Sicher ist jedoch, dass ihr hunderte danach noch folgten. Zu allem möglichen Anlässen, Geburtstagen, Hochzeiten, Beerdigungen, Konfirmationen und natürlich zu Muttertag. Und auch im Jahr 2017 werden es sicherlich wieder einige Fairtrade-Rosen sein, die ich verschenken werde. Und vor dem Muttertag 2017 […]

Geschrieben von

Naivasha Babyboom

Naivasha ist schnell gewachsen. Knapp 182.000 Einwohner zählt die Stadt am gleichnamigen See, um den sich der Horticultur-Sektor zentralisiert hat. Es ist eine junge Stadt, mit junger Bevölkerung – und: hoher Geburtenrate. Die Versorgung der Schwangeren war schlecht. Bis zu drei Frauen teilten sich ein Bett, Hygiene und professionelle Versorgung? Ein Manko in der Geburtsstation […]