Fairer Handel in der Midlifecrisis? – Wohl kaum!
Geschrieben von

Fairer Handel in der Midlifecrisis? – Wohl kaum!

„Fairer Handel in der Midlifecrisis?“ – unter diesem Titel lud das Forum Fairer Handel am Abend des 23.01.15 verschiedenste Interessierte Akteure der Bildungsarbeit zur Podiumsdiskussion nach Hofgeismar. Gemeinsam mit Tom Speck (dem langjährigen Geschäftsführer der Gepa) hatte ich die Gelegenheit diese spannende Frage zu beleuchten. Da meine  tägliche Arbeit nichts mit „midlifecrisis“ zu tun hat und […]

Arbeiten für Fairtrade auf der Südhalbkugel
Geschrieben von

Arbeiten für Fairtrade auf der Südhalbkugel

Nach 17 Stunden Flug erreiche ich den turbulenten Flughafen El Salvadors. Hier empfangen mich gegen 20 Uhr Ortszeit sommerliche 30 Grad. Recht freundlich wie ich finde, wenn man bedenkt, dass zur selben Zeit in Deutschland die Schneeflocken zu Boden sinken. Für mich geht es im Namen von Fairtrade Deutschland auf Entdeckungsreise auf die andere Seite […]

„Wir sind Fairtrade Town und haben noch viel vor!“
Geschrieben von

„Wir sind Fairtrade Town und haben noch viel vor!“

Diesen Satz konnte man oft hören auf der Tagung „Engagement in Kommunen weiter ausbauen“. Zusammen mit einigen Kolleginnen von Fairtrade Deutschland  bin ich nach Duisburg gereist. Hier fand die von Engagement Global//Servicestelle Kommunen in der Einen Welt in Kooperation mit der Kampagne Fairtrade Towns, dem Eine Welt Netz und dem Netzwerk Faire Metropole Ruhr  organisierte […]

Fair und Regional – ein Bündnis mit Zukunft
Geschrieben von

Fair und Regional – ein Bündnis mit Zukunft

Am vergangenen Donnerstag (17. Juli 2014) trafen sich die Mitglieder des Runden Tisches Fairer Handel in Bayern zu ihrer halbjährlich stattfindenden Sitzung in Nürnberg. Gastgeber war dieses Mal das „Fenster zur Welt“ der Stadtkirche Nürnberg. Mein Kollege Benjamin Drösel und ich waren als Vertreter von Fairtrade und als Projektpartner des Eine Welt Netzwerk Bayern e.V. […]

Unterwegs zu Fairtrade-Kaffeeproduzenten in Guatemala
Geschrieben von

Unterwegs zu Fairtrade-Kaffeeproduzenten in Guatemala

Vamos a Guatemala Es ist schwül und warm, als ich zusammen mit einer Freundin das Flugzeug am Flughafen von Guatemala Stadt verlasse. Nachdem ich 12 Stunden in einem ziemlich gut gekühlten Flugzeug verbracht habe schlägt mir eine ungewohnte Wärme entgegen. Ich bin wirklich angekommen, ein bisschen unreal fühlt es sich an. Vor zwei Tagen habe […]