Nachwuchsbauern und -bäuerinnen in Bolivien kämpfen für ihre Zukunft
Geschrieben von
Veröffentlicht in

Nachwuchsbauern und -bäuerinnen in Bolivien kämpfen für ihre Zukunft

Vom 22. bis 25. April 2019 besuchte ich Kaffeebäuerinnen und -bauern aus acht Fairtrade-zertifizierten Kooperativen in der Region Caranaví in Bolivien. Der Binnenstaat gehört zu den ärmsten Ländern Südamerikas. Zweck meiner Reise: Die Ergebnisse und Wirkungen eines Projekts zu überprüfen, das wir – TransFair – gemeinsam mit dem lateinamerikanischen Fairtrade-Netzwerk CLAC, dem bolivianischen Fairtrade-Netzwerk und […]

Marktzugang – immer noch das Top-Thema im fairen Handel
Geschrieben von
Veröffentlicht in

Marktzugang – immer noch das Top-Thema im fairen Handel

Kipkelion Coffee in Kenia hat zwar noch kein einziges Kilo Kaffee zu Fairtrade-Konditionen exportiert, tut aber viel für die Produzenten: Jugend- und Frauenförderung, Kaffeeverarbeitung, Kaffeelabor, Zucht resistenter Kaffeesorten, Schulungen zu Anbaumethoden auf der eigenen Demo-Farm und ein Fairtrade-gesiegelter Kaffee auf dem kenianischen Markt.

Anpassung an den Klimawandel, starke Frauen und engagierte Nachwuchsbauern
Geschrieben von

Anpassung an den Klimawandel, starke Frauen und engagierte Nachwuchsbauern

In Honduras sind die Erfolge des Fairen Handels sehr deutlich zu sehen und zu spüren. Hinzu kommt seit 2014 eine zusätzliche Förderung im Rahmen eines Projekts mit Finanzierung der Finnischen Regierung, Fairtrade Deutschland und Aldi Süd. Eine gute Woche lang sind Nina Winkler aus dem Supply Chain Management von TransFair und ich der Frage nachgegangen, […]

Von Reeperbananen und Fairtrade-Pfadfinder – ein Wochenende auf dem Seminar der Fairtrade-Scouts in Hamburg
Geschrieben von
Veröffentlicht in

Von Reeperbananen und Fairtrade-Pfadfinder – ein Wochenende auf dem Seminar der Fairtrade-Scouts in Hamburg

Wie kommt es eigentlich, dass die Pfadfinderschaft Sankt Georg Fairtrade-Mitgliedsorganisation ist? Dieser Frage ging ich  letztes Wochenende in Hamburg nach – bei einem Fairtrade-Scouts-Wochenende. Das diese beiden Organisation nicht so unterschiedlich sind, und sehr gut gemeinsam arbeiten können, zeigte sich mir auf diesem lehrreichen Seminar. Ziel des Treffens war es angehende Multiplikatoren sowie Interessierte über […]

Schlaflos bei Panda
Geschrieben von

Schlaflos bei Panda

In gewisser Weise ist dieser Blog-Beitrag ein Kauf-Aufruf. „Sag den Leuten in Deutschland, sie sollen mehr Fairtrade-Rosen kaufen. Sie sollen wissen, dass sie so den Lebensstandard von jemandem an einem anderen Ort verbessern.“ Zu dieser Botschaft beauftragt hat mich Esther Wangari. Sie ist keine Unbekannte für mich, denn schon bei einem vorhergehenden Besuch durch eine […]