Kakaobauern und Klimawandel
Geschrieben von

Kakaobauern und Klimawandel

Ich befinde mich im Norden Panamás, eigentlich gar nicht weit von den Touristenmassen an der malerischen Karibikküste und den großen Bananenplantagen von Chiquita entfernt, aber doch mitten in der Wildnis. Mein Weg führt über einen schmalen Pfad, vorbei an Bananenbäumen, über einen kleinen Fluss, bei dessen Überquerung ich nasse Füße bekomme. Auf einer Wiese steht […]

„Si se puede.“ – Produzentenbesuch Mi Fruta mit Ingrid Allende
Geschrieben von

„Si se puede.“ – Produzentenbesuch Mi Fruta mit Ingrid Allende

Auf der zweiten Etappe meiner 3-wöchigen Reise in Chile und Argentinien habe ich die Fairtrade-zertifizierte Kooperative Mi Fruta kennengelernt – ein spannendes Erlebnis. Mi Fruta liegt ca. eine Stunde nördlich von Santiago de Chile in Los Andes. 28 Kleinproduzenten bewirtschaften zusammen rund 180 ha Land. Die Tafeltrauben und Rosinen der Kooperative werden größtenteils ins Ausland […]

Erste Eindrücke aus Coquimbo, Chile
Geschrieben von

Erste Eindrücke aus Coquimbo, Chile

Auf Einladung von ProChile, dem Exportförderungsbüro der chilenischen Regierung, werde ich die kommenden drei Wochen in Chile und Argentinien verbringen, um eine Messe für Lebensmittel aus landwirtschaftlicher Erzeugung, sowie Kleinproduzenten in Chile und Argentinien zu besuchen. La Serena ist eine Stadt in Coquimbo, eine von 25 Regionen in Chile. Die nördliche Küstenstadt bildet eine Oase […]

Die Zuckerrohr-Kooperative Kasinthula
Geschrieben von

Die Zuckerrohr-Kooperative Kasinthula

Die Kleinbauern und -bäuerinnen von Kasinthula leben im tiefliegenden Chikwawa-Gebiet, welches die niedrigsten Niederschlagsmengen im gesamten Land verzeichnet. Die langen Trockenperioden führen dadurch fallweise zu Hungersnöten, in der Regenzeit hingegen (zweimal im Jahr) ist die Region besonders hochwassergefährdet. Für über 85% der Bevölkerung Malawi´s stellen Einkommen aus der Landwirtschaft die Lebensgrundlage dar, wobei der Rohrzucker […]

Stolze Kakaobauern in Panamá
Geschrieben von

Stolze Kakaobauern in Panamá

Es ist Freitag, der 15. April 2011. Ich komme aus Costa Rica und überquere die Grenze nach Panamá über eine ehemalige Eisenbahnbrücke. In Almirante bin ich mit der Kakao-Kooperative COCABO verabredet. Ich komme in die Geschäftsraume der Kooperative und platze mitten hinein in einer Sitzung des Kooperativen-Vorstands, in der über eine Gehaltserhöhung der Angestellten der […]