Schlaflos bei Panda
Geschrieben von

Schlaflos bei Panda

In gewisser Weise ist dieser Blog-Beitrag ein Kauf-Aufruf. „Sag den Leuten in Deutschland, sie sollen mehr Fairtrade-Rosen kaufen. Sie sollen wissen, dass sie so den Lebensstandard von jemandem an einem anderen Ort verbessern.“ Zu dieser Botschaft beauftragt hat mich Esther Wangari. Sie ist keine Unbekannte für mich, denn schon bei einem vorhergehenden Besuch durch eine […]

Fairer Handel von Berlin bis Uganda
Geschrieben von
Veröffentlicht in

Fairer Handel von Berlin bis Uganda

Spannend von Anfang an! Zur Auftaktveranstaltung der Fairen Woche bin ich am Vortag nach Berlin gereist. Beinah hätte sich unser internationaler Gast am Flughafen verlaufen. Glücklicherweise hat er den Weg zum richtigen Gate gefunden und konnte das Publikum mit seinen Redebeiträgen begeistern. Ivan Bwambale heißt er und „Bwambale“ steht für den männlichen zweitgeborenen der Familie. […]

Wertvoll Einkaufen – Deine Stadt Kann Fair
Geschrieben von

Wertvoll Einkaufen – Deine Stadt Kann Fair

Vom 14. Bis 18. April 2016 fanden die Aktionstage „Wertvoll Einkaufen – Köln Kann Fair“ in Köln statt. Zentrales Thema war die öffentliche Beschaffung der Kommunen. Doch was versteht man darunter? Kommunen sind die größten öffentlichen Auftraggeber und ihre Kaufkraft ist ein erheblicher Wirtschaftsfaktor. Seien es Pflastersteine für den Marktplatz, Arbeitskleidung für Landschaftsgärtner, Elektrogeräte für […]

Fairtrade School meets Politik
Geschrieben von
Veröffentlicht in

Fairtrade School meets Politik

17.04., 10.15 Uhr, Naglerstr.1-3, Berlin. Die Schülerinnen und Schüler der August Sander Schule staunten sind schlecht als der Fahrdienst des Deutschen Bundestages  hielt und eine Dame ausstieg, die die meisten noch von Plakaten der letzten Berliner Bürgermeisterwahl kannten. Fair diskutieren und genießen Renate Künast, Bundestagsabgeordnete und Vorsitzende des Ausschusses für Justiz und Verbraucherschutz, war zu Gast […]

Wo der Kaffee wächst
Geschrieben von

Wo der Kaffee wächst

Die Hochländer Honduras bieten optimale klimatische Anbaubedingungen für qualitativ hochwertigen Kaffee. So mache ich mich in meiner letzten Praktikumswoche bei dem Produzentennetzwerk Südamerika (CLAC – Coordinadora Latinoamericana y del Caribe de Pequeños Productores de Comercio Justo) auf den Weg in diese vielversprechende Region. Das Ziel meines Trips ist die Stadt Marcala, denn dort besuche ich […]