Rechte der Kleinbauern im Fokus – „Global Peasant’s Rights“- Kongress vom 7. – 10. März in Schwäbisch Hall
Geschrieben von
Veröffentlicht in

Rechte der Kleinbauern im Fokus – „Global Peasant’s Rights“- Kongress vom 7. – 10. März in Schwäbisch Hall

Über 400 Teilnehmende aus mehr als 50 Ländern trafen sich Anfang März in Schwäbisch Hall beim Internationalen Kongress der Kleinbauern zusammen, um über die Lebens- und Arbeitssituation von Millionen von Menschen in ländlichen Gebieten, Bauern und Bäuerinnen, Landarbeiter*innen, Fischer*innen und Hirten aufmerksam zu machen und zu informieren. Diese sind die Verlierer*innen der modernen Industriegesellschaften und […]

Dialogreise in Bangladesch – Soziale Standards und Arbeitsbedingungen – Erleben der Textilindustrie
Geschrieben von

Dialogreise in Bangladesch – Soziale Standards und Arbeitsbedingungen – Erleben der Textilindustrie

Mit fast zwanzig spannenden Mitreisenden und Gesprächspartnern bin ich auf Dialogreise mit Newtrade zum Thema öffentliche Beschaffung. Zwei Tage Bangladesch, ich bin erschlagen von den vielen Eindrücken. Wegen der kulturellen oder landschaftlichen Schönheit kommt man hier nicht her. Alles liegt unter einer dicken Staubschicht, 17 Millionen Einwohner ohne funktionierenden öffentlichen Verkehr sprechen ihre eigene Sprache. […]

Ein Herbst in Honduras III
Geschrieben von

Ein Herbst in Honduras III

Ebenfalls im Westen des Landes liegt Sensenti, wo sich die Kooperative Flor del Pino befindet, die wir als nächstes besucht haben. Besuch bei FLOR DEL PINO Flor del Pino ist keine gewöhnliche Kooperative, da sie als Kollektiv arbeitet. Die 32 Mitglieder (in der dritten Generation) bewirtschaften eine Gemeinschaftsfläche. Jedes Mitglied hat dann zusätzlich noch eine […]

Ein Herbst in Honduras II
Geschrieben von

Ein Herbst in Honduras II

Nach unserem Besuch bei COMSA berichten wir nun aus dem Westen Honduras‘. Besuch bei COPRANIL in Corquin Am 24. November besuchten wir die Kooperative COPRANIL in Corquin. Die Kooperative wurde vor 16 Jahren gegründet, und seit zehn Jahren ist das Gründungmitglied Esperanza Lopez Geschäftsführerin der Kooperative. Seit zwei Jahren sind sie Fairtrade-zertifiziert. Für die Zertifizierungen […]

Ein Herbst in Honduras
Geschrieben von

Ein Herbst in Honduras

Gemeinsam mit Mitarbeitern eines Fairtrade zertifizierten Rösters und eines Händlers, sowie einem Kameramann und Fotografen habe ich im Herbst die Kaffee-Kooperative COMSA besucht. COMSA (Café Orgánico Marcala S.A.) ist seit 2005 Fairtrade-zertifizert und konzentriert sich auf die Entwicklung einer ökologischen und nachhaltigen Landwirtschaft. Seit unserem letzten Besuch 2015 ist viel passiert! Auf einem der Gebäude […]