Das CLAC-Meeting ist mit der Einsetzung des Neuen Vorstands zu Ende gegangen. Mehrere Initiativen zum Beispiel zu Mindestpreisen wurden auf den Weg gebracht. Die wichtigste davon dürfe ein Kaffee Price Review-Prozess sein, den FLO noch in diesem Jahr einleiten wird. Aber auch ansonsten gab es wichtige Infos zu verschiedenen Fairtrade-Produkten aus der Region aus Sicht der kleinbäuerlichen Produzenten. Alles in allem ein interessante Veranstaltung, die Teilnahme hat sich gelohnt. Heute steht noch ein Besuchstermin bei kleinbäuerlichen Kaffeeproduzenten vor Ort an.

Das war es dann mit den Rückmeldungen aus Honduras – bis bald.